Ein Nachruf auf meinen Mentor

2024-05-16T13:25:19+02:00

Ein Nachruf auf meinen Mentor Jorgos hat auf mich und meine Trauerarbeit sehr großen Einfluss ausgeübt: Er war der Mensch, der mich nach dem Tod meines Mannes wieder stabilisiert hat, und der mir zeigte, dass wir nicht nur ein „Trauerbein“ haben, sondern auch ein „Freudenbein“. Auf einem Bein kann man nicht gut stehen, man braucht beide Beine, um einen festen Stand zu haben – hüftbreit und nachgebend in den Knien. Das ist nun stets meine Übung zu Beginn einer Trauerarbeit, die ich mit meinen Teilnehmenden durchführe. 1993 begann ich mit der Weiterbildung zur Trauerpädagogin in der „Akademie für Menschliche Begleitung [...]